Direkt zum Inhalt
Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
Sony ist nun mit rund 90 Prozent am Musikverlag EMI Music Publishing beteiligt
© Sony

Übernahme: Sony erwirbt für 1,9 Milliarden Dollar Anteile an EMI Music Publishing

22.05.2018

Der japanische Konzern ist damit zu rund 90 Prozent an dem Label beteiligt.

Anzeige

Sony hat einen Deal zur Übernahme des Labels EMI Music Publishing bekanntgegeben. Man kaufe für 1,9 Milliarden Dollar (1,6 Milliarden Euro) die 60-Prozent-Anteile der in Abu Dhabi ansässigen Investmentfirma Mubadala an EMI, gab der Musik-Riese bekannt.

Damit ist Sony nach eigenen Angaben indirekt mit rund 90 Prozent an EMI beteiligt. „Wir freuen uns, EMI Music Publishing in die Sony-Familie einzugliedern“, erklärte Sony-Chef Kenichiro Yoshida. Es ist der erste große Deal unter dem neuen Konzernchef.

Autor: 
APA – Austria Presse Agentur / Redaktion