Direkt zum Inhalt
© Brand Council Austria© Jura Österreich

Spitzenkaffee aus Superautomaten: Jura ist Superbrand 2019

07.06.2019

Der Schweizer Kaffeevollautomaten-Hersteller hat Grund zum Jubeln: Jura wurde von Brand Council Austria mit dem begehrten Gütesiegel „Superbrand 2019“ ausgezeichnet.

Anzeige

„Wir haben uns bewusst dazu entschlossen, uns auf unsere Stärken zu fokussieren und Technologien und Innovationen nur im Bereich der Kaffeevollautomaten voranzutreiben. Eine Marke, die klar für ein bestimmtes Produkt steht, wird als Spezialist wahrgenommen. Wir freuen uns daher sehr über die Auszeichnung, welche für uns eine Bestätigung ist, diesen Weg weiter zu gehen“, sagt Annette Göbel, Leitung Verkaufsförderung Jura Österreich.

Seit Anfang der 1990er Jahre konzentriert sich Jura auf hochwertige Vollautomaten und den internationalen Markenaufbau. Es sei wichtig, als Marke an allen Kontaktpunkten gleichwertig wahrgenommen zu werden. Dabei spiele auch der einheitliche Markenauftritt eine große Rolle. Nicht zuletzt deshalb arbeite man mit autorisierten Fachhandelspartnern zusammen. 

Über die Auszeichnung

Bereits seit 2013 sucht das Brand Council Austria die besten Marken Österreichs. Bewertet werden die Popularität, das Image, der Markenaufbau sowie die Innovationsfreude der jeweiligen Brands. Als Superbrands gelten jene Marken, die im jeweiligen Marktsegment oder im Markt insgesamt ein sehr gutes Image aufgebaut haben und im Vergleich zu den Mitbewerbern der Öffentlichkeit konkrete oder zumindest wahrnehmbare Vorteile bieten, heißt es auf der Homepage des Brand Council Austria. Ein wesentliches Kriterium ist es, sich als Marke treu zu bleiben.