Direkt zum Inhalt
Elektro Ertl-Chef Emmanuel Reindl: „Durch den Gewinn habe ich auch überregional auf mich aufmerksam gemacht, ich kann mein Team und mich optimal in Szene setzen.“
Elektro Ertl-Chef Emmanuel Reindl: „Durch den Gewinn habe ich auch überregional auf mich aufmerksam gemacht, ich kann mein Team und mich optimal in Szene setzen.“
© Elektro Ertl

SP: Elektro Ertl: „Awards & Wettbewerbe bringen Aufmerksamkeit und zusätzliche Kunden“

25.11.2020

Die Teilnahme an Wettbewerben rentiert sich in jeder Hinsicht. „Seit dem Gewinn des ‚Follow-me‘-Awards der Wirtschaftskammer wird mein Unternehmen besonders breit von regionalen Medien beworben“, erzählt Emanuel Reindl, der seit April dieses Jahres frischgebackener Geschäftsführer von Elektro Ertl in Feldbach ist.

Anzeige

„Durch den Gewinn habe ich auch überregional auf mich aufmerksam gemacht, ich kann mein Team und mich optimal in Szene setzen.“ Wettbewerbe werden von verschiedenen Institutionen laufend veranstaltet und bringen sämtlichen Teilnehmern vom Beginn ihrer Teilnahme an Vorteile – ganz besonders natürlich den Gewinnern: „Mein Geschäft ist seither das Gesprächsthema in unserer Stadt– und auch darüber hinaus“, freut sich Reindl.

Durch den Gewinn eines Wettbewerbs, wie in diesem Fall etwa jenem von der WKO initiierten, steigt die eigene Bekanntheit, die Kundenfrequenz im Geschäft erhöht sich merklich. „Seit dem Gewinn des „Follow-me“-Awards merken wir deutlich, dass mehr Kunden ins Geschäft kommen. Viele gratulieren auch und sprechen mich gleich direkt auf den Award an, hier merkt man wirklich, welche positiven Auswirkungen so ein Wettbewerb haben kann.“

Auch das Thema Regionalität spielt hier eine ganz wichtige Rolle: „Alle Kundinnen und Kunden, die regional denken, denen es wichtig ist, regional einzukaufen, sind stolz darauf, dass sie einen Gewinner im Ort haben“, ist Emanuel Reindl, ServicePartner im Verbund der ElectronicPartner-Gruppe, überzeugt. „Wir werden auch zukünftig immer wieder bei Wettbewerben mitmachen. Hier kann man nur in jeder Hinsicht gewinnen!“