Direkt zum Inhalt
© Expert/Tauschek© Expert/Tauschek© Expert/Tauschek

Runderneuert: Expert Tauschek gibt in Richtung Zukunft Gas

13.10.2020

Expert Tauschek in Peuerbach hat die Ereignisse in diesem Jahr gleich zum Anlass genommen, das Elektrogeschäft zu erweitern und umzugestalten. Damit ist das 1961 gegründete Unternehmen für sein kommendes Jubiläumsjahr bereits bestens vorbereitet.

Anzeige

Expert Tauschek ist den Kunden in der Region Peuerbach ein Begriff und immer dann gefragt, wenn sie auf der Suche nach einem Experten für Elektroinstallation, Sicherheitstechnik, Photovoltaik und natürlich neue Elektrogeräte sind. Ein 26-köpfiges Team (allen voran Inhaber Christian Tauschek, aber auch bereits als 4. Generation Sohn Sebastian) nimmt sich mit Knowhow und vollem Einsatz den Wünschen, Bedürfnissen und spezifischen Anforderungen der Kunden an.

„Unser Anliegen ist es immer, unsere Kunden ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen zu beraten und bei ihren Projekten zu unterstützen. Egal ob es sich um einen neuen Fernseher oder Kaffeemaschine handelt, oder ob das gesamte Wohngebäude vernetzt werden soll. Jeder Kunde ist uns wichtig und sein Projekt liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir unser Geschäft auch „rundumerneuert“. Wir haben Platz geschaffen für noch mehr Auswahl an qualitativ hochwertigen Elektrogeräten und natürlich auch für ausführliche Beratungsgespräche“, so Christian Tauschek.

Die Elektroinstallation ist seit der Unternehmensgründung 1961 der Kern des Unternehmens. Die langjährige Erfahrung, zuverlässiger Service und auch der Weitblick des Unternehmers Christian Tauschek bei neuen Technologien macht Expert Tauschek für seine Kunden zum perfekten Partner beim Thema Elektrotechnik.

Tauschek bremst auch die Panzerknacker

Im Laufe der Jahre wurden zudem einige Spezialbereiche entwickelt und ausgebaut, wie zum Beispiel Glasfaser-Spleißarbeiten sowohl für Endkunden als auch Elektriker-Kollegen. Als Besonderheit gelten auch Aufträge für die österreichische Nationalbank im Bereich der Steueranlagentechnik, denn hier wurden u.a. die Panzertüren-Steuerungen programmiert. Spezialisiert hat sich das vielfältig aufgestellte Expert-Mitglied auch in der Mikrocontroller-Technik, wo u.a. für die Sparkassen- und Raiffeisen-Rechenzentren Controller-Steuerungen entwickelt wurden, die auch an mehrere hundert Banken ausgeliefert wurden.

„Die laufende Weiterentwicklung und Investitionen unserer Mitgliedsbetriebe sind ein wichtiges Rückgrat des Erfolges der Expert-Familie in Österreich. Ich gratuliere der Familie Tauschek und Ihrem Team zum außerordentlich gelungenen Umbau Ihres Geschäftes. In Kombination mit dem tollen Betriebsklima und der immer guten Stimmung sowie Kundenorientierung des gesamten Teams ist dies ein Garant für weiteres Wachstum und Erfolg“, so Expert-Chef Alfred Kapfer.