Direkt zum Inhalt
© OVE, Marco de Boes

OVE will Mädchen für Technik begeistern

19.09.2019

Der Österreichische Verband für Elektrotechnik (OVE) veranstaltet am 18. Oktober wieder das Event „Girls! Tech Up" für Mädchen im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren.

Anzeige

Interessante Berufsfelder kennen lernen, die eigenen Talente testen und erfolgreiche Frauen in der Technik treffen können Schülerinnen und ihre Eltern bei Girls! Tech Up im Haus der Ingenieure in Wien am 18. Oktober. 

Bei Girls! Tech Up können die Schülerinnen einfach und unkompliziert erste Kontakte zu Top-Unternehmen knüpfen und berufspraktische Tage, ein Praktikum oder Schnuppertage für eine Lehre vereinbaren. „Ob digitaler Wandel oder Energiewende – die Herausforderungen unserer Zeit sind nur mit qualifizierten Fachkräften zu bewältigen. Deshalb ist es uns ein besonderes Anliegen, Schülerinnen und ihre Eltern für die innovativen Berufsfelder der Technikerinnen und Ingenieurinnen zu begeistern und den Kontakt zwischen interessierten jungen Frauen und Unternehmen herzustellen“, führt OVE-Generalsekretär Peter Reichel aus.

Diverse Stationen

Bei attraktiven Mitmachstationen können die Mädchen das eigene technische Geschick testen, ihre Kreativität einbringen und natürlich jede Menge Spaß haben. Gemeinsam mit Technikerinnen und Ingenieurinnen bauen sie etwa Stromkreise oder bringen Modellautos mit Strom aus Photovoltaik zum Fahren. Außerdem gibt es die Möglichkeit, ein Smartphone zu gewinnen.

Anmeldung

Girls! TECH UP richtet sich an Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren und deren Eltern. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch ist eine Anmeldung erforderlich: www.ove.at/GirlsTechUp/