Direkt zum Inhalt
© Emporia

Konsumententest: Beste Noten für das neueste Emporia-Seniorenhandy

30.01.2009

Mit den Noten "Sehr gut" und "Gut" haben die Tester der Zeitschrift Konsument das emporiaTALKpremium bewertet.

Anzeige

Das jüngste und zugleich einfachste Modell, des auf Seniorenkommunikation spezialisierten Unternehmens Emporia Telekom, kommt ganz ohne Menü aus. Seitliche Schiebetasten führen zu den Funktionen. Ausschlaggebend für die gute Beurteilung waren etwa: Die praktischen großen Tasten und nützliche Zusatzfunktionen wie die LED-Taschenlampe oder die ausziehbare Telefonbuchlade.

"Hinter der Einfachheit steckt jede Menge Forschung", sagt Emporia-Eigentümer und Entwicklungsleiter Albert Fellner. Hörgerätekompatible Lautsprecher und ähnliche Details wurden etwa in Zusammenarbeit mit Medizinern entwickelt. Emporia verkauft seine Seniorenhandys in mittlerweile 22 Ländern weltweit.

Autor: 
Redaktion Elektrojournal