Direkt zum Inhalt
 © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth  © FF Amstetten, FF Boxhofen, FF Preinsbach, FF Greinsfurth

Elektroschrott in Flammen: die spektakulären Bilder des Feuerwehreinsatzes

18.10.2018

Schwarze Wolken über Amstetten, die Rauchsäule war kilometerweit bis über das Stadtzentrum zu sehen. Ein Berg aus Elektroschrott geriet in Brand. Elektrojournal Online zeigt Ihnen die spektakulären Bilder.

Anzeige

Feueralarm. Dienstagnachmittag mussten die Freiwilligen Feuerwehen von Amstetten, Boxhofen, Preinsbach und Greinsfurth ins Industriegebiet Amstetten ausrücken. In einer Halle der Metall Recycling-Firma MÜ-GU GmbH brach Feuer aus. Ein Elektroschrotthaufen geriet in Brand. Die Rauchentwicklung war enorm. Die schwarze Säule stand hoch über der Stadt.

Rund 90 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Sie brachten durch ihr beherztes Eingreifen den Brand rasch unter Kontrolle. Bereits nach drei Stunden konnten sie wieder einrücken. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt.  

 

 

Autor: 
Alexander Zechmeister